Urteil – Airlines haften auch für Verspätung von Subunternehmern

Fluggesellschaften müssen bei Verspätungen oder Annullierungen ihrer Subunternehmer Passagiere selbst entschädigen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Bundesgerichtshof: Airlines haften auch für Verspätung von Subunternehmern

Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Flugreisenden: Airlines müssen bei Verspätungen oder An…

BGH-Urteil: Airline muss wohl auch bei gemieteter Maschine für Verspätung zahlen

Auch im Falle, dass Maschine und Crew von einer anderen Airline gemietet sind, müssen Fluglinien wo…

Flugverspätung: Airlines müssen bei verspäteten Charter-Flügen entschädigen

Viele Fluggesellschaften mieten ihre Maschinen nur an. Bei Verspätungen haften sie trotzdem, entsch…

Flugverspätung: Airlines müssen bei verspäteten Charterflügen entschädigen

Viele Fluggesellschaften mieten ihre Maschinen nur an. Bei Verspätungen haften sie trotzdem, entsch…

BGH: Airline muss auch bei gemieteter Maschine für Verspätung zahlen

KARLSRUHE (dpa-AFX) – Airlines dürfen Entschädigungsforderungen für verspätete Flüge einem Urteil de…

Wirtschaft – BGH: Airline muss auch bei gemieteter Maschine für Verspätung zahlen

KARLSRUHE (dpa-AFX) – Airlines dürfen Entschädigungsforderungen für verspätete Flüge einem Urteil de…

Verspätung von Condor: So werden Fluggäste entschädigt

Mehr als 32 Stunden Verspätung hatte der Condor-Flug von Palma nach Stuttgart. Passagiere werden fü…

Flugausfall und Verspätung: Air Berlins Kunden können auf Entschädigungen hoffen

Insolvenzantrag hin oder her: Passagiere von Air Berlin haben weiter Ansprüche auf Entschädigung, we…

Verspätung mit der Bahn: So kommen Sie an Ihre Entschädigung

Verspätungen mit der Bahn sind keine Seltenheit. Wie Sie die Entschädigung erhalten, die Ihnen bei e…

Luxemburg – Verspätungen: EuGH urteilt zugunsten der Airlines

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat der Entschädigung von Fluggästen bei Verspätungen Grenzen ges…

Luxemburg: EuGH: Für Entschädigung bei Verspätung zählt die Luftlinie

Der Europäische Gerichtshof hat geurteilt: Wer länger fliegt, hat keinen Anspruch auf höhere Entschä…

Condor-Flug von Mallorca nach Stuttgart: Fehlende Passagiere sorgen für weitere Verspätung

Ursprünglich sollte der Condor-Flug nach Stuttgart am Sonntagvormittag Palma de Mallorca verlassen….

EuGH-Urteil: Für Entschädigung bei Flugverspätung zählt Luftlinienentfernung

Die Luftlinienentfernung zwischen Start- und Zielflughafen ist für die Höhe von Entschädigungen bei…